Die Pinhole Gum Technik

Die Pinhole Gum TechnikUnsere Zahnklinik in der Türkei bietet die Pinhole-Zahnfleischbehandlung als nicht-invasive Therapieoption zur Wiederherstellung von Zahnfleischrückgang an, um unseren Patienten so viele Behandlungsmöglichkeiten für Zahnfleischrückgang wie möglich zu bieten. Die Parodontologen in der Türkei sind bestrebt, den Patienten auf ihrem Weg zu einer besseren Zahngesundheit alle möglichen Vorteile zu bieten.

Was genau ist ein Pinhole?

Die Pinhole-Technik erfordert im Gegensatz zu herkömmlichen chirurgischen Zahnfleischoperationen keine Transplantation von Weichgewebe auf das Zahnfleisch eines Patienten. Diese bewährte Technik dehnt das bereits vorhandene Zahnfleischgewebe wieder über die freiliegende und brüchige Zahnwurzel.

Zahnfleischrückgang, auch Zahnfleischrückgang genannt, tritt auf, wenn sich der Zahnfleischrand zurückzieht und die Krone oder Wurzel Ihres Zahns freiliegt. Hauptsächlich wegen:

-Infektion des Zahnfleisches

Die Pinhole Gum Technik– Zahnsteinablagerungen am Zahnfleischrand (weshalb eine regelmäßige Zahnstein- und Politur sowie eine gründliche Reinigung so wichtig ist)

-Anatomie jedes Zahns, Zahnfleisches, Weichgewebes und Knochens

-Platzierung von tiefen Füllungen, Onlays oder Kronen unter dem Zahnfleischrand.

-Ein schädigender Biss, der durch kieferorthopädische Zahnkorrektur und kieferorthopädische Chirurgie korrigiert werden kann; aggressives Zähneputzen und Zahnseide, Zungen- oder Lippenpiercing oder schlecht sitzende Prothesen, die alle Zahnfleischerkrankungen verursachen können.

Der Facharzt muss während der Durchführung von Pinhole nur eine einzige Einstichstelle im Zahnfleisch machen. Das Zahnfleisch wird dann mit speziellen Instrumenten neu geformt, um eine ideale Menge Ihrer Zahn- und Wurzelstruktur abzudecken. Eine Sedierung oder Vollnarkose ist nicht erforderlich, da der Vorgang so einfach ist.

Die Vorteile des Pinhole-Verfahrens

Die Pinhole-Technik bietet eine schnelle Erholungszeit, wobei die Wirkung bereits eine Stunde nach der Behandlung einsetzt. Patienten schätzen den verbesserten Komfort während der Behandlungserholung, Die Pinhole Gum Technikda die Technik keine chirurgischen Einschnitte oder Nähte erfordert.

Wer kann von einer Pinhole-Gummi-Behandlung profitieren?

Die Pinhole-Technik ist nicht jedermanns Sache, auch wenn sie eine Alternative zu Standardtransplantationsverfahren darstellt. Pinhole ist am besten für Menschen geeignet, die gesundes Zahnfleisch haben und sich nach der Behandlung schnell erholen möchten. Darüber hinaus ist eine schwere Zahnfleischrezession mit diesem Verfahren möglicherweise nicht heilbar und würde von Standardbehandlungen zur Gewebetransplantation profitieren.

Der Arzt trifft sich mit den Patienten, um zu entscheiden, welche Operation für ihre gingivalen Anforderungen geeignet ist.