Parodontale Behandlung

Parodontalbehandlung 1Parodontalbehandlung in der Türkei

Die Parodontalbehandlung hängt von der Art der Infektion ab und davon, wie extrem sie ist. Für den Fall, dass die Erkrankung früh auftritt (bei Zahnfleischerkrankungen) und der Stützkonstruktion der Zähne (Knochen und Parodontose) kein Schaden zugefügt wurde, können Sie grundsätzlich eine fachmännische Zahnreinigung mit entsprechender Tagespflege benötigen Bürsten und Zahnseide. Wenn die Parodontitis jedoch fortschreitet, umfasst die Anfangsphase der Behandlung in der Regel eine einzigartige gründliche Reinigung, die als Schuppung und Wurzelplanung bezeichnet wird.

Skalierung und Wurzelplanung ist eine nicht-chirurgische Methode zur Behandlung von Zahnfleischerkrankungen.

Während des Skalierungssystems werden spezielle zahnärztliche Instrumente verwendet, um Zahnbelag und Analytik unter dem Zahnfleisch zu entfernen. Hobeln ist die Technik, mit der die Zahnwurzel nach dem Scaling-System geglättet wird. Die Wurzelglättung hilft dem Zahnfleisch, sich zu reparieren und sich wieder an einer saubereren und glatteren Wurzeloberfläche zu befestigen. Parodontale Behandlung Turkei

Parodontalbehandlung 2Wie wird Parodontitis analysiert?

Wenn Sie normale zahnärztliche Untersuchungen planen, kann Ihr Zahnarzt und Ihr Zahnarzt eine Parodontitis bekommen, bevor das Zahnfleisch und der Knochen, der Ihre Zähne trägt, ernsthaft geschädigt werden. Während einer parodontalen Untersuchung führt der Zahnarzt oder Hygieniker die folgenden Schritte durch:

Verwendet einen Parodontaltest, um die Räume zwischen den Zähnen und dem Zahnfleisch sorgfältig zu messen. In einem gesunden Mund liegt dieser Raum (Tasche) typischerweise unter 3 Millimetern nach unten. Außergewöhnlich reichlich vorhandene Ressourcen (mehr als 6 Millimeter) sind ein Hinweis auf eine hochmoderne parodontale Infektion.

Parodontalbehandlung 3Zahnröntgen werden in der Regel angefertigt, um den Grad des Knochenunglücks zu zeigen. Niedrige Knochenwerte können ein Hinweis auf Schäden durch eine parodontale Infektion sein.

Wenn eine Parodontitis analysiert wird, kann Ihr Zahnarzt und Hygieniker eine Behandlung durchführen (Scaling und Wurzelglättung) oder Sie auf einen Parodontologen hinweisen (einen Zahnarzt mit praktischer Erfahrung in der Abklärung, Vermeidung und Behandlung von Parodontitis) ). Ein Parodontologe muss in hochmodernen Fällen möglicherweise parodontalmedizinische Verfahren anbieten.

Welche Pflege ist nach einer Parodontalbehandlung erforderlich?

Wenn Ihre Parodontalbehandlung abgeschlossen ist, wird Ihr Zahnarzt möglicherweise weitere ununterbrochene Untersuchungen und gründliche Reinigungen (Parodontalpflege) vorschlagen, um die Infektion zu überwachen. Manchmal können Ihre Vereinbarungen zwischen Ihrem normalen Zahnarzt und Ihrem Parodontologen hin und her wechseln.