Zahnbrücken in der Türkei


Das Problem fehlender Zähne beeinträchtigt leider Ihr Lächeln und Ihr Selbstbewusstsein. Die Brückenzahnbehandlung bietet eine vollständige Ausrichtung der Zähne.

Was sind Zahnbrücken?

Eine Zahnbrücke ist der Vorgang, bei dem die Lücke, die durch einen oder mehrere fehlende Zähne entsteht, mit einem künstlichen Zahn gefüllt wird. Ein Brückenzahn wird aus Kronen auf beiden Seiten des fehlenden Zahns hergestellt und an diesem Zwischenraum befestigt.

Was sind die Vorteile von Brückenzähnen?

  • Es verstärkt die Bisswirkung.
  • Es verhindert, dass sich die Zähne bewegen.
  • Verbessert die Kau- und Sprechfähigkeit.
  • Es hilft, mit einem Lächeln Selbstvertrauen zu entwickeln.

Arten von Zahnbrücken

Brückenzähne werden durch Anwendung verschiedener Materialien und Verfahren hergestellt. Brückenzähne werden untereinander in Typen eingeteilt. Diese;

Traditionelle Brücke

Der traditionelle Brückentyp, der sehr einfach herzustellen ist, wird an den Seiten des problematischen Zahns an den Zähnen befestigt und gestützt. Während der problematische Zahn hergestellt wird, wird an den Haltezähnen etwas Raspeln durchgeführt, um die Seiten zu fixieren. Ziel ist es, die Kavitäten zu füllen und den beschädigten Zahn zu fixieren. Der größte Vorteil der traditionellen Brücke ist, dass der Prozess selbst nicht offensichtlich ist.

Maryland (geflügelte) Brücke

Eine Flügelbrücke wird auch als Klebebrücke bezeichnet. Die Anwendung der Klebebrücke erfolgt durch Verkleben mit benachbarten Zähnen. Der künstliche Zahn, der den fehlenden Zahn ersetzen soll, wird an den unsichtbaren Rückseiten der Nachbarzähne befestigt. Adhäsive Substanz wird hinzugefügt, indem die hintere Oberfläche benachbarter natürlicher Zähne rau gemacht wird. Beide Seiten des künstlichen Zahns werden durch Hindurchführen dieser Klebematerialien fixiert.

Ziel ist es, die Brückenoperation durchzuführen, indem das Schneiden gesunder natürlicher Zähne verhindert wird. Es wird nicht empfohlen, es im Kaubetrieb auf die Backenzähne aufzutragen, da es in Bezug auf Haftung und Fixierung nicht sehr gut ist. Auch bei Anwendung ist die Nutzungsdauer recht kurz.

Freies Ende (aufgehängt) Brücke

Eine Hängebrücke, die als Balkonbrücke bekannt ist, ist eine Art Zahnbrücke, die nur auf einer Seite des beschädigten Zahnbereichs angebracht wird, wenn ein natürlicher Zahn vorhanden ist. Diese Methode wird in Fällen angewendet, in denen der Patient keine Prothese verwenden möchte.

Der natürliche Zahn neben dem künstlichen Zahn wird geschnitten und gefeilt, um Platz für die Hängebrücke zu schaffen. Anschließend wird der künstliche Zahn mit der Bonding-Methode befestigt.

Wie wird das Zahnbrückenverfahren angewendet?

Vorbereitung der Pfeilerzähne: Bei Ihrem ersten Termin werden Ihre Pfeilerzähne von Ihrem Arzt umgeformt. Ein Teil des Zahnschmelzes und Dentins wird entfernt, um Platz für die Krone zu schaffen.
Abdrücke: Es werden Abdrücke oder digitale Scans Ihrer Zähne genommen. Ein Dentallabor verwendet die Form oder den Scan als Modell, um Ihre Brücke, Ihren Zahnersatz und Ihre Kronen herzustellen. Sie erhalten eine provisorische Brücke, um die exponierten Bereiche Ihres Mundes zu schützen, während Sie Ihre Laborbrücke bauen.
Überbrückungszahnplatzierung: Bei Ihrem zweiten Besuch entfernt Ihr Behandler die provisorische Brücke und setzt gegebenenfalls die permanente Brücke ein, oder wenn er der Meinung ist, dass eine zusätzliche Behandlung erforderlich ist, endet das Verfahren beim dritten Besuch. Ihr Anbieter wird die Brücke sorgfältig prüfen und alle notwendigen Anpassungen vornehmen, um sicherzustellen, dass sie bequem zu Ihnen passt.

Wie viel kostet eine Zahnbrücke in der Türkei?

Die Preise für Brückenzähne in Antalya variieren je nach Zahnzustand und Behandlungszeit des Patienten. Um eine klare Preisauskunft zu erhalten, müssen Sie einen Termin bei Ihrem Zahnarzt vereinbaren und die erste Kontrolle durchlaufen.

Antalya Panoramik Zahnarztklinik

Die Antalya Panoramik Poliklinik für Mund- und Zahngesundheit verwaltet den Prozess, indem sie die Bedeutung einer korrekten Diagnose, Planung und Behandlung in der Mund- und Zahngesundheit schätzt. Unter den Antalya-Zahnkliniken bietet die Panoramak-Zahnklinik mit ihrem fachkundigen Ärzteteam und erfahrenen Mitarbeitern Brückenzahnbehandlungen in all ihren Niederlassungen in Antalya an.

Gibt es Risiken oder Komplikationen bei Zahnbrücken?

Wenn Sie Ihre Brücke richtig pflegen, kann sie problemlos viele Jahre halten. Die Brücke kann versagen, wenn die umliegenden Zähne verfaulen oder der Zement zusammenbricht. Wenn die Brücke locker ist und die Stützzähne noch gesund und intakt sind, kann Ihr Behandler sie mit neuem Zement wieder befestigen.

Wie lange halten Zahnbrücken dauerhaft?

Zahnbrücken können mindestens fünf bis sieben Jahre in Ihrem Mund verbleiben. Darüber hinaus ist bei guter Mundhygiene und regelmäßiger und professioneller Reinigung eine Nutzung der Brücke über 10 Jahre möglich.

Erschwert eine Zahnbrücke das Essen?

Oft ist das Gegenteil der Fall – das Ersetzen fehlender Zähne erleichtert das Essen. Bis Sie sich an die Brücke gewöhnt haben, essen Sie vielleicht lieber weiche Lebensmittel, die in kleine Stücke geschnitten wurden.

Beeinflusst die Zahnbrücke Ihre Sprechweise?

Es kann schwierig sein, deutlich zu sprechen, wenn Ihre Vorderzähne fehlen. Eine Zahnbrücke mit Frontzähnen an der richtigen Stelle kann Ihr Sprechen verbessern.

Verursacht die Zahnbrücke Schmerzen?

Die Brückenoperation ist nicht schmerzhaft, da eine örtliche Betäubung verwendet wird, während Sie Ihre Zähne schälen und Ihr Zahnarzt misst. Die Einnahme von Analgetika zur Schmerzlinderung nach der Behandlung ist oft unnötig.